1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
  4. Marginalspalte rechts/Unternavigation

Die ZIKUN Getränkeaufbau-Wechselsysteme


Getränkeaufbau-Wechselsysteme
  • mit Swing-Board I
  • mit Seitenlader
  • mit Automatic-Rollo

ZIKUN Swing-Board I® als BDF-Wechselsystem

wesentliche Vorteile

  • Wechselunterbau nach BDF-Norm
  • geschlossener Aufbau
  • Klappwände aus Alu-Wabenplatten
  • schnelle, einfache Bedienung
  • keine beweglichen Teile im Laderaum(Seile, Hebel, Stangen, etc.)
  • glatte Werbeflächen
  • vielseitiger Einsatzbereich

Die Bedienung

  • sehr einfach und leichtgängig
  • die untere Bordwand wird nach unten gezogen, die Oberklappe legt sich auf's Dach
  • Schließvorgang verläft analog

Technische Daten:

Baulänge bis max. 7.500 mm
Bauhöhen bis max. 2.400 mm
 

ZIKUN Seitenlader als BDF-Wechselsystem

wesentliche Vorteile

  • Hohe Belastbarkeit der gesamten Aufbaukonstruktion
  • Seitenlader wahlweise rechts, links oder beidseitig. Dies ermöglicht seitliches Be- und Entladen zur verkehrsfreien Seite (Sicherheitsfaktor)
  • Palettenbreite Ausführung des Aufbaues
  • Übersichtliches Stapeln des Ladegutes ist möglich, keine Umschichtungen notwendig
  • Der Aufbau kann, je nach Einsatzzweck, individuell verändert werden.

Technische Besonderheit: Die Ladeplattform


Kernstück des Seitenladers ist die ausgereifte Bauweise der Ladeplattform:

  • Automatische Bodenangleichung in Längs- und Querrichtung; dadurch wird eine ebene Fläche geschaffen.
  • Plattformhubhöhe bis Palettenoberkante
  • Extrem flache Ablage des Seitenoberteils auf dem Dach
  • Absolut sichere, stabile Konstruktion der Plattform

ZIKUN Automatic-Rollo als BDF-Wechselsystem für den leichten Verteilerverkehr

 Der ZIKUN Automatic-Rollo ist für den kleineren, schnelleren Verteilerbetrieb konzipiert: Geschlossener Kasten, festes oder Planen-Dach, seitliche Alu-Bordwände, darüber die Rollplane. Die Bedienung ist äußerst einfach: Durch das Abklappen der Seitenbordwand rollt sich die Plane selbsttätig auf, das Schließen erfolgt umgekehrt. Nur ein Handgriff - und der Aufbau ist geöffnet.

Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Ansprechpartner ...


[23.09.2012]
... zum Seitenanfang